Stöbern | Presseschau

Sicher kennt ihr das: Jeder hat irgendwelche Lauf- und Sportbücher zu Hause, interessante Sachen – aber eigentlich stehen sie vor allem im Schrank. Wäre doch schön, wenn mehr Leute was von hätten, oder?


Deshalb könnten wir uns die Bücher gegenseitig ausleihen, z.B. für 14 Tage, nur an andere Rennschnecken – und natürlich sorgsam mit umgehen. Voraussetzung wäre natürlich, wir wüssten, welche Schätze wir so aufbewahren. Deshalb ist die Idee einer Virtuellen Bibliothek entstanden: Wir könnten auf unserer website unsere Bücher listen, geordnet nach Autor, Titel und Besitzer zu Themen wie

  • Trainingsratgeber

  • Ernährungsphysiologie

  • Gesundheitsratgeber

  • Wanderführer der Region

  • Erfahrungsberichte / Biografien

  • Magazine

  • Ergänzende Sportarten

Dann wären ein Verleihen untereinander ganz einfach.


Gefällt euch die Idee? Würdet ihr selbst Bücher ausleihen? Und wenn ja: Nennt uns Autor, Titel, Thema, damit wir sie auf unserer Website listen können und ihr auf dieser Basis untereinander und im direkten Kontakt miteinander die Bücher austauschen könnt.