Partner/Sponsoring

Es gibt immer wieder die Situation, dass jemand gerne seinen ersten Volkslauf laufen möchte, eine neue Strecke das erste Mal laufen möchte (z.B. einen Halbmarathon), oder eine bestimmte Zeit erzielen möchte (z.B. 10 km unter 1 Stunde). Oft ist es eine große Erleichterung, wenn sich ein erfahrener Läufer zur Unterstützung zur Verfügung stellt, begleitet und Mut macht. Bisher hat es diese Unterstützer schon mehrfach gegeben, allerdings wurden die Startgelder von den Unterstützern immer aus eigener Tasche bezahlt.


Supportläufer

Als kleinen zusätzlichen Anreiz, einen anderen bei der Erreichung seiner Ziele zu unterstützen, haben wir uns überlegt, dem "Support Läufer" finanziell unter folgenden Voraussetzungen entgegen zu kommen:

  • Ein Vereinsmitglied wird durch ein anderes Vereinsmitglied als Supportläufer unterstützt.

  • Das Startgeld des Support Läufers beträgt maximal 10 Euro.

  • Urkunden und Ergebnislisten werden finanziell nicht gefördert.

  • Der Vorstand entscheidet von Fall zu Fall und nur auf Antrag über die Gewährung der Unterstützung.

Also wer braucht einen Support Läufer?


Laktattest

Ein Laktattest ist insbesondere für Läufer empfehlenswert, die ihren ersten Halbmarathon oder Marathon kontinuierlich vorbereiten wollen. Im Rahmen des Test wird der Pulsbereich bestimmt, in dem aerobes Training individuell möglich ist. Ein auf das persönliche Ziel abgestimmter Trainingsplan wird erstellt. In der Regel organisieren wir den Laktattest im im Frühjahr bzw. wenn mindestens fünf Teilnehmer einen Test wünschen. Durch die Kooperation mit einem Zentrum für Leistungsdiagnostik in Essen können wir (vergleichsweise) günstige Preise vereinbaren.